Zootiere im Sachunterricht

In den vergangenen Wochen beschäftigten sich die Kinder der Klasse 1/2 mit verschiedenen Zootieren. In Zweierteams erstellten sie ein Plakat mit Informationen zu ihrem Tier. Abschließend erzählte jede Gruppe den anderen Kindern etwas über das Tier. Hier einige interessante Informationen:

  • Kängurus benutzen ihre Vorderbeine als Arme und können damit boxen. 
  • Bei den Pinguinen brütet das Männchen das Ei aus. 
  • Der Jaguar ist so stark, dass er ein Pferd ziehen kann. 
  • Der Komodowaran gehört zu den Echsen und frisst sogar junge Artgenossen. 
  • Bei den Affen helfen die Schwestern und Tanten mit, die Babys großzuziehen. 
  • Löwenweibchen und Löwenkinder leben gemeinsam im Rudel, während Löwenmännchen Einzelgänger sind. 
  • Tapire sind nachtaktiv und können gut schwimmen und tauchen.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.